Oktober 2018

Marketingbudget fließt vor allem in Events und Online

Geht es ums Marketing, setzen IT- und Telekommunikationsunternehmen im kommenden Geschäftsjahr vor allem auf Suchmaschinenoptimierung (SEA / SEO), Social Media und registrierungspflichtigen Content. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom unter Marketing-Verantwortlichen in der ITK-Branche. weiter

GfK Studie: Vertrauensvorschuss durch Verzeichnismedien

Ein Großteil der Deutschen (98,6 Prozent) kennt die Verzeichnisse aus dem Hause Deutsche Tele Medien und rund 45,5 Millionen Personen haben diese Medien in den letzten Monaten sowohl in gedruckter als auch digitaler Form genutzt, so eine aktuelle GfK-Studie im Auftrag der Deutsche Tele Medien. weiter

BvD warnt vor "Rolle rückwärts" beim Datenschutz

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. sieht die Bundesrepublik beim Datenschutz gut aufgestellt. Viele Länder seien überzeugt, dass Deutschland beim Datenschutz „alles richtig gemacht“ hätte, sagte BvD-Vorstandsvorsitzender Thomas Spaeing zur Eröffnung der zweitägigen BvD-Herbstkonferenz in Stuttgart. Die Bundesregierung dürfe sich deshalb „nicht wegducken“ und den Datenschutz und die Persönlichkeitsrechte zu Lasten der Verbraucher in einer „Rolle rückwärts“ abschwächen. weiter

Google Maps: Neues Feature wird in Verbindung mit WhatsApp noch praktischer

Google fügt der Navigation eine neue Funktion hinzu. Künftig können Nutzer ihren Reiseverlauf teilen und so Kontakte über die wahrscheinliche Ankunftszeit informieren. Besonders praktisch: Die Daten lassen sich auch über WhatsApp und andere Messenger teilen. weiter

Verbraucherschutz: Wegen neuer EU-Richtlinie – strengerer Identitätstest bei der Online-Bezahlung

Eine EU-Zahlungsrichtlinie soll das Einkaufen im Internet sicherer machen. Doch dadurch wird es für Verbraucher vor allem noch komplizierter. weiter

EuGH: Filesharing bleibt nicht mehr in der Familie

Die Schuld für illegales Filesharing an ein Familienmitglied weiterzureichen, über das wegen Grundrechtsschutz keine Auskunft erteilt werden muss, wird nicht mehr so einfach akzeptiert. Der Europäische Gerichtshof sieht das Urheberrecht als gleichwertiges Grundrecht an. weiter

Das Örtliche, Gelbe Seiten und BFB BestMedia4Berlin gewinnen den SIINDA Industry Excellence Award

Nachdem Das Örtliche und die Gelbe Seiten für ihre Amazon Alexa Skills schon im Rahmen des [vdav]-Branchentreffs 2018 mit einem goldenen und einem bronzenen Verzeichnismedienpreis ausgezeichnet wurden, räumten beide auch auf internationaler Ebene ab. Im Rahmen des SIINDA Local Search Summit, der in Dubrovnik über 200 Branchenexperten aus der ganzen Welt zusammenbrachte, erhielt Das Örtliche den Industry Excellence Award in Silber, der Gelbe Seiten Kino Skill erhielt Gold. Abgerundet wurde die Erfolgsstory der deutschen Einreichungen durch eine weitere goldene Auszeichnung für das Berliner Qiez, das Berliner Stadtteilportal aus dem Haus BFB BestMedia4Berlin, ebenfalls bereits ausgezeichnet mit dem deutschen Verzeichnismedienpreis.

Ben Broshi (DTM Deutsche Tele Medien) und Sassun Mirzakhan-Saky (BFB BestMedia4Berlin) unmittelbar nach der Preisverleihung. Herzlichen Glückwunsch auch von dieser Stelle an alle wohlverdienten Preisträger!

Metro startet Plattform „Dish“

Während sich der Handel immer weiter digitalisiert, scheint es nach Ansicht von Metro in der Gastro-Branche noch Nachholbedarf zu geben. Metro selbst will hier Abhilfe schaffen und eine neue Plattform namens „Dish“ starten. Ziel dabei ist es, Gastronomen ans Netz zu bringen und die Gastronomie fit für die digitale Zukunft zu machen. weiter

Deutsche Telekom stellt TopApps ein

Über die App wurden seit 2010 Apps und Games für Android und iOS empfohlen. Das verschaffte App-Publishern, die mit der Telekom kooperierten, zusätzliche Sichtbarkeit und Downloads. Zuletzt hatte die Telekom die HomeTalk-App eingestellt, mit der Smartphones über den Festnetz-Anschluss telefonieren konnten. weiter

Österreich: Algorithmus soll entscheiden, welche Arbeitslosen gefördert werden

In Österreich werden Arbeitssuchende bereits von einer Software bewertet. Künftig soll diese Klassifizierung entscheiden, bei wem sich eine Förderung lohnt. weiter

Österreich: DSGVO - Wiener Mieter kriegen Klingelschilder ohne Namen

Die kommunale Hausverwaltung in Wien entfernt bei 220.000 Wohnungen die Namen vom Klingelschild. Ein Mieter hatte sich wegen des Datenschutzes beschwert. weiter

Suchmaschine Duckduckgo erreicht täglich 30 Millionen Suchanfragen

Die Suchmaschine Duckduckgo ist zwar von Google noch weit entfernt, doch hat das Unternehmen nun erstmals 30 Millionen Suchanfragen pro Tag erreicht. Im Jahr 2010 waren es noch 40.000 Anfragen pro Tag. Google dagegen hat aktuell etwa drei Milliarden Anfragen, so t3n. weiter

Studie: 47 % des weltweiten Musikkonsums entfällt auf YouTube

Rund 52 Prozent des weltweiten Streamings erfolgt über Videoplattformen. Hier entfallen 47 Prozent des globalen Musikkonsums auf YouTube Zu diesem Ergebnis kommt der Music Consumer Insight Report. weiter

Umsetzung der DSGVO-Vorgaben machen B2B-Unternehmen zu schaffen

Jede zweite Firma ist mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung unzufrieden. Wie aus dem aktuellen "B2BServicedigitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau E-Commerce Konjunkturindex" von IntelliShop und dem ECC Köln hervorgeht, haben neun von zehn Unternehmen eine externe Rechtsberatung in Anspruch genommen. weiter

Ebay startet „Local Ads“ in Deutschland

Ebay bringt den Service, regionale Anzeigen zu schalten, nun auch nach Deutschland. Dabei ist das entsprechende Buchungsportal so gestaltet, dass eine flexible Schaltung passgenauer Kampagnen möglich sein soll. weiter

Studie: Jugendliche wegen Fake News und Hassrede im Netz besorgt

"Engagiert aber allein", lautet eine neue Studie der Vodafone-Stiftung zum Umgang junger Menschen mit Desinformation und Hassrede im Netz. Demnach sorgen sich 66 % wegen der neuen Bedrohungen im Online-Diskurs um den gesellschaftlichen Zusammenhalt. 44 % geben an, sich aktiv dagegen zu engagieren, während sich zugleich eine Mehrheit der Befragten mehr Aufklärung zu den Themen wünscht. Trotzdem sehen die Jugendlichen soziale Medien auch als Chance für den Dialog mit der Politik. weiter

Google Cloud Platform wird erweitert

Google kündigte mehrere Updates für das Datenbank-Portfolio und den Entwickler-Toolspace an. Die Aktualisierungen: weiter

Studie: Drei Viertel der Menschen in Deutschland sind täglich online

Mehr als drei Viertel der Menschen in Deutschland sind täglich im Internet unterwegs. Rund 54 Millionen der über 14-Jährigen (77 Prozent) gingen jeden Tag ins Netz, heißt es in der veröffentlichen ARD/ZDF-Onlinestudie 2018. Das sind 3,8 Millionen mehr als im Vorjahr und fast 10 Millionen mehr als 2015. weiter

USA: Google vermittelt über Waze Mitfahrgelegenheiten

Die Google-Tochter Waze vermittelt künftig in den ganzen USA Mitfahrgelegenheiten. Der bislang in Teilen der USA, Israel und Brasilien angebotene Dienst werde ausgeweitet, teilte Waze mit. Waze-Apps bringen interessierte Autofahrer und Mitfahrwillige zusammen. weiter

Apple kauft StartUp Spektral

Bereits Ende 2017 soll Apple das StartUp Spektral übernommen haben. Die dänische Firma hat sich auf maschinelles Sehen spezialisiert und kann direkt bei Aufnahme eines Fotos Objekte oder Personen freistellen, so heise. weiter

Achtung: Akute Sicherheitslücke bei WhatsApp

Durch eine Sicherheitslücke ist es Hackern momentan möglich, die Kontrolle über Smartphones mit nur einem Video-Anruf zu übernehmen. Betroffen sind sowohl iOS- als auch Android-Geräte. Smartphone-Besitzer sollten nun handeln.
weiter

Studie zeigt, wie Soziale Medien gegen die DSGVO verstoßen

Nutzer sozialer Medien können trotz der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) noch immer kaum nachvollziehen, wie ihre Daten verarbeitet werden. Zu diesem Ergebnis kommen Datenschützer der Verbraucherzentrale NRW in einer veröffentlichten Studie. Darin kritisieren sie, dass diverse bindende Vorgaben der Verordnung nicht eingehalten werden.  weiter

Googles Smart Display kommt ohne Kamera

Googles Home Hub ist ein Smart Display und hat keine Kamera.  weiter

China: Suchmaschine Sogou will Googles Projekt unterstützen

Google will zurück auf den chinesischen Markt und die Suchmaschine Sogou bietet sich als Partner an. weiter

TK-Studie: Mehr Umsatz mit Daten, weniger mit Telefonie

TK-Anbieter verdienen immer mehr Geld mit Datendiensten. Laut einer VATM-Studie (PM v. 9.10.2018)sollen 2018 mit mobilen Daten bereits 14,1 Milliarden Euro umgesetzt werden - das entspricht einem Anteil von 53 Prozent.  weiter

Google+ wird nach Sicherheitspanne geschlossen

Bei Google+ gab es eine ernst zu nehmende Sicherheitspanne. Deshalb wird das Netzwerk für Verbraucher geschlossen. Im nächsten Jahr soll es Google+ nur noch als Intranet-Lösung für Unternehmen geben. weiter

PwC-Studie: Deutsche Online-Shopper bevorzugen schnelle Lieferung und kostenlose Rückgabe

60 Prozent der deutschen Verbraucher kaufen mindestens einmal wöchentlich in stationären Geschäften ein. Der Vormarsch digitaler Assistenten könnte dem stationären Handel aber schon bald einen seiner letzten Vorteile gegenüber dem Online-Shopping streitig machen. Dies geht aus einer aktuellen Studie der PwC hervor. weiter

Facebooks neuer Smart Speaker Portal ist erhältlich

Der Markt der Smart Speaker ist umkämpft. Bekannte Unternehmen wie Amazon, Google und Apple drängen in dein Zuhause. Nun mischt Facebook mit  weiter

10 Suchmaschinen, die vom Markt verschwunden sind

Beim Stichwort "Suchmaschine" fällt einem meist zuerst Google ein. Auf seinem Weg an die Spitze überholte Google so manchen Konkurrenten - nachfolgend zehn Suchmaschinen, die vom Markt verschwunden sind. weiter

Smartphone-Nutzer wünschen Push-Benachrichtigungen

Push-Nachrichten: Ja bitte – zumindest wenn sie relevant sind! Zu diesem Ergebnis kommt eine US-Umfrage von Connecthings. weiter

EuGH-Urteil: Wann handelt es sich um einen gewerblichen Händler?

Wenn jemand im Internet Waren verkauft, stellt sich die Frage, ab wann es sich um eine gewerbliche Tätigkeit handelt. Hierzu hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) nun ein Urteilt gefällt. weiter

Interbrand: Die wertvollste deutsche Marke ist Mercedes

Fast alle deutschen Marken steigern ihren Markenwert im weltweiten Interbrand-Markenranking. Weltweit steht Apple an der Spitze und Amazon holt rasant auf. weiter

Google Maps bringt Update mit Pendler-Service

Google Maps bringt eine neue Funktion für Verkehrsteilnehmer, die zwischen Arbeitsplatz und Wohnung hin und herfahren. Sie können den Modus „Pendler“ aktivieren und erhalten dadurch Echtzeit-Informationen für die Fahrstrecke mit dem öffentlichen Nahverkehr. weiter

Apple startet Messenger-Angebot für Unternehmen in Deutschland

Mit der iOS-Version 11.3 integrierte Apple die Business Chat Funktion in den hauseigenen Messenger. Der Apple Business Chat steht nun Benutzern und Unternehmen in den USA, in UK, Frankreich, Italien, Deutschland, der Schweiz, Kanada, Australien, Japan, Singapur und Hongkong zur Verfügung. weiter

Achtung! DSW warnt vor Faxaussendungen einer sog. DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale

Der Schutzverband warnt vor Faxaussendungen einer sog. DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale, Lehnitzstrasse 11, 16515 Oranienburg: Per "Eiliger Fax-Mitteilung" werden Firmen dazu aufgerufen, ihre Daten auf einem Formular per Unterschrift zu bestätigen und dann per Fax zurückzusenden. weiter

Amazon bringt für Prime-Kunden eine neue Kreditkarte

Amazon bringt exklusiv für deutsche Prime-Kunden eine kostenlose Kreditkarte und verspricht bei jedem Einkauf Bonuspunkte, die sowohl beim Online-Händler selbst als auch bei externen Partnern gesammelt werden können. Die neue Kreditkarte ist in Zusammenarbeit mit Visa und der Landesbank Berlin entstanden. weiter